Gruppenfoto Maenner

von links nach rechts:
Mario Pertuch, David Stephani, Henrik Heise, Enrico Dornack, Arne Fleßing, Moritz Gröber, Johannes Gottwald, Jeffrey Schwarz,
Torsten Wille, Bjorn Lips, Seastian Kastelan,Aris Rieger, Jonas Stumpf, Niklas Lifferth, Manfred Rieger

Der SV Rot-Weiß Krauthausen ist wieder einmal eng zusammengerückt. Am Samstag stand der Verein mit seinen Farben Rot-Weiß im Vordergrund. Der Präsident Manfred Rieger trommelte die Jugend und die 1. Männer Mannschaft zum Fotoshooting in die Heimstätte der Rot-Weißen nach Creuzburg zusammen. Gruppenbilder und Portraits standen auf der Agenda. Dem Verein einen neuen Anstrich geben, das war das Ziel. „Ich bin mir sicher, dass wir am heutigen Tag, einen weiteren Schritt in die richtige Richtung gemacht haben“ so ein zufriedener Vereinspräsident. Engagiert für das Shooting wurde der Sportfotograf Frank Arnold. Der sonst beim Blau-Weißen Bundesligisten ThSV Eisenach seine Kamera zum Glühen bringt.

20191026 Verein

 

 

Der Verein führt seit Jahren eine hervorragende Jugendarbeit. Doch auch Wir müssen alles dafür tun, um unsere Jugend weiter voran zu treiben, zu entwickeln und zu fördern. Dafür entsenden Wir jährlich Trainer zur Fort- und Weiterbildung.

Großer Dank geht an die Firma TREYSSE GmbH Wäscherei- & Reinigungstechnik um Alexander Kesselring. Sie haben unsere Jugend mit neuer Kleidung ausgerüstet. Ein Dank auch an die Bäckerei Kram und die Fleischerei Reimann aus Creuzburg, die die Versorgung zu Turnieren und Heimspielen abdecken.

9 Buden und 2. Sieg in Folge
Die 1. Männermannschaft erkämpft sich am Samstag den 2. Sieg in Folge gegen die SG Glückauf Bleicherode/Sondershausen.
Dem Trainer Torsten Wille war das Grinsen förmlich ins Gesicht geschrieben. Er freute sich mit und für das Team. „Wir haben uns die Woche Gut auf das Spiel gegen die SG vorbereitet, umso stolzer bin ich auf die Jungs wie sie das heute gemeistert haben. Abwehr und Angriff waren ein Augenschmaus für unsere zahlreichen Zuschauer“ so Trainer Wille.
Erfolgreichste Werfer für die Rot-Weißen waren David Stephani und Jonas Stumpf mit je 7 Treffern.

Es spielten: Aris Rieger, Sebastian Kastelan (4), Jonas Stumpf (7), Enrico Dornack (1), Johannes Gottwald (2), Jeffrey Schwarz, Moritz Gröber, Niklas Lifferth (2), David Stephani (7), Arne Fleßing (5), Henrik Heise

7- Meter 6
7- Meter Tore 4
2- Minuten 1
gelbe Karten 1


Nächste Termine

07.12. 14.30Uhr C-Jugend außwärts gegen SV Wartburg Stadt

07.12. 19:30Uhr Männer außwärts gegen die SG Schnellmannshausen II

14.12. 18.00Uhr Männer zu Hause gegen die SG Schnellmannshausen II

21.12. 16.00Uhr C-Jugend zu Hause gegen SV T&C Behringen/Sonneborn

21.12. 18.00Uhr Männer zu Hause gegen SV T&C Behringen/Sonneborn II